News - T.CON Team Consulting

S/4 HANA - Häufige Fragen zur nächsten Generation der ERP-Suite von SAP

Mit S/4 HANA hat SAP Anfang Februar den Nachfolger für ihr aktuelles ERP-System bzw. die Business Suite vorgestellt. Durch die Fokussierung auf Innovationen wie die In-Memory-Datenbank HANA, einem optionalen Betriebsmodell als gehostete Cloud-Lösung und modernen, mobilfähigen Benutzeroberflächen erfüllt die neue ERP-Suite die Anforderungen der digitalen und vernetzten Welt des 21. Jahrhunderts. Was bedeutet das für aktuelle und künftige SAP-Kunden, und was genau steckt hinter S/4 HANA? Diese und weitere Fragen versuchen wir Ihnen im Folgenden kurz zu beantworten.

Plattling, den 16. März 2015

Was ist S/4 HANA?

SAP S/4HANA, kurz für SAP Business Suite 4 SAP HANA, ist die SAP-Anwendungssuite der nächsten Generation. Es handelt sich dabei um ein neues Produkt, das vollständig auf Basis der leistungsfähigen In-Memory-Plattform SAP HANA und mit der modernen Benutzeroberfläche SAP Fiori entwickelt wurde. Zentrales Merkmal von S/4 HANA ist die radikale Vereinfachung des Datenmodells und der User Experience, um Unternehmen dabei zu helfen ihre Geschäftsabläufe zu vereinfachen.

Welche Betriebsmodelle gibt es?

Für S/4 HANA sind verschiedene Betriebsmodelle verfügbar, aus denen SAP-Kunden das für sie am besten passende auswählen können: lokal/On Premise (mit gewohnter voller Anpassbarkeit und Erweiterbarkeit des Systems), Managed Cloud (individuelles System, gehostet im SAP-Rechenzentrum) und Public Cloud (standardisierte Multi-Tenant Cloud-Lösung für einfache Geschäftsprozesse ausgewählter Branchen).

Ab wann ist S/4 HANA verfügbar?

Die On Premise-Version von S/4 HANA ist bereits heute verfügbar. Die Public Cloud-Version wird noch in Q2 2015 verfügbar sein, die Managed Cloud-Version später im Verlauf des Jahres.

Wie hängt "SAP Simple Finance" mit S/4 HANA zusammen?

Simple Finance war der erste Schritt in der Roadmap von SAP S/4HANA für Kunden, der die großen Vorteile einer Vereinfachung des Datenmodells (z.B. keine Indizes und keine Aggregate) gezeigt hat, und ist funktional in S/4 HANA enthalten.

Wie passt S/4 HANA zum bestehenden Cloud-Lösungsangebot der SAP?

S/4 HANA ersetzt nicht das bestehende Cloud-Portfolio der SAP, sondern ist darin integriert und erweitert es. SAP Kunden können ihr Tempo auf dem Weg in die Cloud weiterhin selbst bestimmen, und die ERP-Lösung bei Bedarf mit Cloud-Angeboten wie SuccessFactors, Ariba und Concur auf einfache und standardisierte Weise kombinieren.

Wird SAP ihren Business-Suite-Kunden weiterhin Innovationen auf jeder Datenbank bereitstellen?

Ja. SAP legt stets großen Wert darauf, die Investitionen ihrer Kunden zu schützen. Die Zusage der verlängerten Wartung bis 2025 gilt weiterhin, und garantiert den Business-Suite-Kunden auch in Zukunft Innovationen ohne Unterbrechung des Geschäftsbetriebs (z.B. über Enhancement Packages) - auf jeder Datenbank wie auch auf SAP HANA. Aber: S/4 HANA läuft nur auf der SAP HANA-Plattform. SAP S/4HANA ist der nächste logische Schritt für SAP-Bestandskunden und der größte Schritt nach vorn seit vielen Jahren – bei vollständiger Kompatibilität mit SAP ERP 6.0.

Wie sieht der typische Weg zu S/4 HANA für einen SAP-Business-Suite-Kunden aus?

Möchte ein typischer SAP-ERP-Bestandskunde zu SAP S/4HANA wechseln, ist ein Umstieg auf das neueste Enhancement Package erforderlich, gefolgt von einer Migration der vorhandenen Datenbank auf SAP HANA und dem Austausch durch die vereinfachten, innovativen Lösungen (neuer Code). Diese Schritte können nacheinander oder kombiniert ausgeführt werden. Kunden der "SAP Business Suite powered by SAP HANA" können sogar noch schneller auf SAP S/4HANA umsteigen, da nur der Austausch durch die vereinfachten innovativen Lösungen (neuer Code) nötig ist.

Wenn Sie weitere Fragen zu S/4 HANA haben kommen Sie gerne jederzeit auf uns zu - unsere Experten helfen Ihnen dabei die neuen Entwicklungen einzuordnen, sowohl technologisch als auch betriebswirtschaftlich, und können Ihnen zudem auf Basis eines Demo-Systems erste Eindrücke der neuen ERP-Lösung vermitteln.

Mehr zu S/4 HANA >>


Kontakt
Downloads
Referenzen
Newsletter