Instand­haltung

Instandhaltung mit SAP PM | T.CON

Ergänzen Sie SAP PM/EAM um smarte Instandhaltungslösungen

Digitalisierung und Industrie 4.0 werten die Instandhaltung auf, neue Technologien erhöhen ihre Wirksamkeit und schaffen Transparenz – aus Instandhaltung wird "Smart Maintenance“. Mit unserem Paket innovativer Lösungen SMART FOR MAINTENANCE folgen wir diesem Ansatz. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Instandhaltungsprozesse damit langfristig optimieren können.


Potentiale einer SAP-integrierten Instandhaltung voll nutzen

Im Zuge von Digitalisierung und Industrie 4.0 rückt auch der Beitrag der Instandhaltung für den wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen stärker in den Fokus. Innovative Technologien ermöglichen es, die Wirksamkeit von Instandhaltungsmaßnahmen zu verstärken und damit die Verfügbarkeit von Produktionsanlagen zu steigern. Viele Unternehmen nutzen jedoch nur die rudimentären Funktionen von SAP PM/EAM und schöpfen somit nicht das volle Potential der Prozessunterstützung aus. Mit unseren Produkten und Add-Ons können die Kernfunktionen zielgerichtet erweitert und Instandhaltungsprozesse spürbar effizienter gemacht werden.

 



Aus vielen Projekten kennen wir die typischen Herausforderungen und Lücken von SAP PM – von mobiler User Experience über Planung und Reporting bis hin zu Maschinenanbindung und IoT. Entsprechende Lösungsansätze und Best Practices haben wir im Lösungspaket SMART FOR MAINTENANCE zusammengefasst und um innovative Funktionen wie Chatbots und Augmented Reality ergänzt.

Expert-Talk über smarte Lösungen in der Instandhaltung

Instandhaltungslösungen für SAP PM | T.CON

Die Vorteile auf einen Blick


Vorteile für IT-Leiter und Geschäftsführer

Mit SMART FOR MAINTENANCE
 

  • schöpfen Sie die Investition in Ihr SAP-ERP-System optimal aus, indem Sie bereits vorhandene und bewährte Funktionen und Prozesse nutzen, welche die Basis für erweiterte Funktionen bilden.
  • schaffen Sie echten Mehrwert bei niedrigen Investitionskosten: Innovative und schlanke Add-Ons optimieren zielgenau die Abläufe und steigern so den wirtschaftlichen Erfolg.
  • halten Sie die Systemarchitektur schlank, da keinerlei Middleware benötigt wird und die Lösungen zu 100 % in SAP integriert sind. 

Vorteile für den Fachbereich Instandhaltung

Mit SMART FOR MAINTENANCE
 

  • profitieren Sie von unserem Know-how in der Instandhaltung, welches wir in vorgefertigte Lösungspakete zur Unterstützung Ihrer Prozesse verpackt haben.
  • nutzen Sie die vorhandene Datenbasis besser aus und erweitern und optimieren sie gleichzeitig. Dadurch können Sie auch in Zukunft die Wirksamkeit von Instandhaltungsmaßnahmen und somit die Anlagenverfügbarkeit erhöhen.
  • sorgen Sie für zufriedene Endanwender, die dank einfacher und intuitiver Anwendungen in ihrer Arbeit unterstützt werden und somit mehr Zeit für die wesentlichen Dinge haben.

Unsere Lösungen auf einen Blick


EAM Analytics

EAM Analytics mit SAP HANA und Fiori

Im SAP PM stehen dem Anwender bereits verschiedene Standardauswertungen zur Verfügung. Diese erlauben jedoch oft keine sinnvolle Interpretation der wertvollen Prozess- und Stammdaten der Instandhaltung und bieten lediglich eine unzureichende User Experience. Mit unseren Fiori-Templates für grafische Auswertungen stellen wir ansprechende und intuitive Oberflächen bereit, die zentrale Kennzahlen auf den ersten Blick erkennbar machen und die Ableitung entsprechender Maßnahmen ermöglichen – dank HANA-Technologie hoch-performant und auf Basis von Echtzeitdaten direkt aus SAP ERP.

Augmented Reality

Augmented Reality

Innovative Technologien wie Augmented Reality und Datenbrillen ermöglichen völlig neue Anwendungsszenarien in der Instandhaltung. Maschinenstillstände lassen sich binnen kürzester Zeit beheben. Mit einer Datenbrille (z. B. HoloLens) wird eine Live-Videokommunikation zwischen Technikern und Experten aufgebaut. Bildbearbeitung, Annotationen und Dateifreigaben ermöglichen es, den Techniker aus der Ferne zu unterstützen und anzuleiten, als würde man direkt neben ihm stehen. Mit der Integration in das SAP-System durch T.CON erhalten Sie zusätzlich Zugriff auf relevante Daten und Dokumente aus SAP ERP. 

Grafische Plantafel

Grafische Plantafel – Die oft übersehene SAP Standardmöglichkeit

Je komplexer die Anlagen werden, desto komplexer werden auch die Instandhaltungstätigkeiten. Hier ist es oft entscheidend, die Tätigkeiten den richtigen Personen zuzuordnen. Abhilfe für eine einfache und übersichtliche Instandhaltungsplanung verschafft die grafische Planungsoberfläche von SAP. Die grafische Plantafel ist ein Standard-Tool der SAP, welches ohne großen Aufwand in Betrieb genommen und für die Zuordnung von Aufträgen auf Ebene der Mitarbeiter genutzt werden kann. Durch die Anzeige der bereits zugeordneten Aufträge im GANTT-Chart werden Überlasten und freie Kapazitäten sofort sichtbar.

Use Case


DOWNLOADS

  • Produktblatt MOBILE MAINTENANCE
  • Projektbericht: Effiziente Wartung mit dem Tablet bei Berliner Glas
  • Projektbericht: Mobile Instandhaltung mit SAPUI5 und Smartphones bei Sappi
  • „SAP PM ist ein solides Fundament für Instandhaltungsprozesse – smarte Erweiterungen liefern den entscheidenden Mehrwert und Wettbewerbsunterschied.“

    David Holland

    Consultant PM, T.CON

Sie haben Fragen?


Reinhard Basl

Sales Account Executive

+49 (0) 9931 981-227

reinhard.basl@team-con.de

Kontakt
Downloads
Referenzen
Newsletter