Archi­tektur

Architektur

Wer kennt sich aus im IT-Dschungel?


Ein modernes ERP-System besteht aus einer Vielzahl verschiedener Komponenten - diese gilt es, optimal zu verknüpfen und in die bestehende IT-Systemlandschaft einzubetten. Darüber hinaus bekommt die Integration von Systemen über Unternehmensgrenzen hinweg eine immer größere Bedeutung. Gleichermaßen bedeutsam ist die schnelle und flexible Anpassung von Prozessen zur Gestaltung innovativer Geschäftsmodelle für sich schnell ändernde Märkte. Zieht man des Weiteren in Betracht, dass die Verknüpfung transaktionaler Systeme mit Systemen zur Dokumentenverwaltung und Collaboration immer wichtiger wird (Stichwort „Enterprise 2.0"), wird einem die Komplexität heutiger IT-Infrastrukturen deutlich.

Konzepte zur Bewältigung und Reduktion dieser Komplexität gibt es zur Genüge. Beispiele hierfür sind:

  • EAI (Enterprise Application Integration)
  • SOA (Service Oriented Architecture)
  • BPM (Business Process Management)
  • Composite Applications

Angesichts der Vielzahl unterschiedlicher Konzepte die Übersicht zu behalten, ist für die Anwender und Entscheider jedoch nahezu unmöglich.

Unser Team aus erfahrenen IT-Architekten weist Ihnen den Weg durch den IT-Dschungel. Sie behalten „das große Ganze" im Blick und wissen, welchen Pfad es zu verfolgen lohnt – und welchen nicht. Unsere Solution-Architekten kennen die Komponenten der SAP NetWeaver-Plattform aus dem Effeff und unsere Enterprise Architekten beherrschen betriebswirtschaftliche Prozesse in einem Unternehmen ebenso wie deren Abbildung in den SAP-Modulen und Lösungen. Dabei geht der Blick über den Tellerrand hinaus. Sie beraten umfassend und objektiv, ohne ein Ergebnis vorwegzunehmen.

Einfach zu wartende, robuste und performante Anwendungssysteme durchdacht zu konzipieren und mit modernen Technologien tragfähig umzusetzen – das ist unser Anspruch.


Kontakt
Downloads
Referenzen
Newsletter