Programm iT.CONnect 2019


Agenda


Dienstag, 12. November 2019

08:30 UhrWelcome Pre-Event
09:00 Uhr

Innovation Workshops

Workshop Co-Innovation 

Round Table New Work

Workshop Digitalisierungsstrategie

zu den Workshops

11:00 Uhr

Blick hinter die Airport-Kulissen

Führung am Flughafen München

12:00 UhrOFFIZIELLER BEGINN: Check-In & Mittagsimbiss
13:00 Uhr

Taking off together – People make the difference

Praxis-Talk mit Kunden und Experten der T.CON

14:00 Uhr

S/4HANA als Basis für das intelligente Unternehmen

Was der Digital Core zu bieten hat und was beim
Umstieg zu beachten ist

14:30 UhrPAUSE & NETWORKING
15:00 Uhr

Industrielles IoT neu gedacht

IoT.CON: Maschinen mit Geschäftszielen verknüpfen

15:30 UhrFuture Process – Die Zukunft der Logistikkette
16:00 UhrPAUSE & NETWORKING
16:30 Uhr

Keynote

Sven Gabor Jánszky

Zu den Keynotes

 

Mittwoch, 13. November 2019

09:00 Uhr

Keynote

SAP-CTO Glenn González zu den Formeln für die
digitale Transformation

zu den Keynotes

10:00 Uhr

Run your IT like a Business

Wie muss sich die IT für die Herausforderungen
der Digitalisierung aufstellen?

10:30 Uhr

Innovation Area: Wissenstransfer im Self Service

Wir haben 18 Themen und 54 Time Slots vorbereitet –
jetzt gestalten Sie Ihr Programm!

12:30 UhrMITTAGSPAUSE
13:30 Uhr

Im Dialog mit Kunden

Erfolgreich durch Digitalisierung – die große
Praxisrunde mit Vertretern mehrerer Unternehmen

15:00 UhrPAUSE & NETWORKING
15:30 Uhr

Keynote

Top-Pilot Philip Keil

zu den Keynotes

 

Wir behalten uns Programmänderungen vor.

Jetzt Agenda runterladen!

Workshops

Dienstag, 12.11.2019 von 9:00 - 12:30 Uhr, inkl. Flughafen-Führung


Co-Innovation Workshop

Co-Innovation Workshop: Workforce Management – Personal- und Produktionsplanung unter einen Hut bringen.

Sebastian Fuchs, Senior Consultant BI
Saskia Berl, Product Lead Personaleinsatzplanung

Bedarfsorientierung und Optimierung sind die Kernelemente moderner Workforce-Management-Lösungen. Zukünftige Personaleinsatzplanung geht dabei weit über die reine Verwaltung von Zeiten oder Schichtplanung hinaus.

Lernen Sie unsere neue Produktidee T.PEP kennen. Gemeinsam entwickeln wir die Ideen weiter, um Ihre Herausforderungen zu verstehen und bestmöglich zu lösen. Sie bekommen exklusive Einblicke in den Produktentwicklungsprozess der T.CON von der Idee bis zum fertigen Produkt.

Nutzen Sie die Gelegenheit aktiv an der Entstehung dieses neuen Produktes mitzuwirken und lernen Sie andere Kunden kennen, die mit den gleichen Problemen kämpfen.

Round-Table New Work

Round Table New Work: Warum Tools und Methoden alleine keine Veränderung bewirken.

Markus Kammermeier, Member of the Board
Simon Langenegger, Consultant Supply Chain Management

Change-Management in der Digitalisierung:

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein für ein effektives Arbeiten in einer digitalen Umgebung? Gemeinsam diskutieren wir die Bedeutung des Mindsets auf die Anwendung von neuen Systemen und Prozessen.

Workshop Digitalisierungsstrategie C-Level

Workshop Digitalisierungsstrategie C-Level / AUSGEBUCHT

Karl Fuchs, Managing Director
Philipp Kölbl, Product Lead Product Lifecycle Costing

Die Digitalisierung betrifft das ganze Unternehmen, viele Entscheider stehen vor der großen Frage: Wo fange ich an?

Gemeinsam schaffen wir Orientierung. Als Input für den Workshop bieten wir Einblicke in aktuelle Trends, Benchmarking (Was machen andere?) und Beispiele (Wie machen es andere?). In der Diskussion mit anderen Entscheidern fördern wir den offenen Austausch. Immer auch mit Blick auf die Möglichkeiten, die uns die SAP bietet.

Keynotes

Freuen Sie sich auf drei Top-Keynote-Speaker!


Sven Gábor Jánszky

ist Zukunftsforscher und Direktor des 2b AHEAD ThinkTanks in Leipzig. Er befasst sich mit Themen wie KI, Bots, Genetik und disruptiven Innovationen, die die Zukunft prägen. Er kennt die wichtigsten Technologien für die kommenden Jahre und erklärt, was diese für uns bedeuten. Die Basis seiner Vorträge ist die wissenschaftliche Zukunftsforschung seines Instituts.

Glenn González

ist Chief Technology Officer der der SAP Deutschland SE & Co. KG und Experte für das Thema Digitale Transformation. Die neuen Geschäftsmodelle, die sich aus ihr ergeben, lassen sich kaum noch mit klassischen IT-Strukturen abbilden. Neue Betriebsmodelle sind gefragt. Seine Antwort auf neue Herausforderungen ist die Roadmap der Digitalisierung und IT bis zum Jahr 2029.

Philip Keil

ist Deutschlands bekanntester Pilot und kombiniert sein Wissen aus Luft- und Raumfahrt mit Management-Expertise. Er sagt: Bei 9 von 10 Abstürzen ist nicht die Technik oder ein Pilotenfehler die Ursache – das Team hat versagt. Erfahrungen wie ein Beinah-Absturz paart er mit analytischen Methoden, um Erfolgsrezepte für die Zusammenarbeit der Zukunft zu definieren.

Kontakt
Downloads
Referenzen
Newsletter