Veranstaltungen - T.CON Team Consulting

Seminartipp: DSGVO-Last-Minute

Lassen Sie sich von Experten aus Recht und Datenschutz aufzeigen, wie Sie eine erfolgreiche Umsetzung der geforderten Datenschutzmaßnahmen in Ihrem Unternehmen mit Leichtigkeit meistern.


Die Zeit drängt, denn der Termin für die Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung rückt näher - Stichtag ist der 25. Mai 2018. Buchen Sie bei uns Ihr Last-Minute-Seminar, in dem wir Ihnen zeigen, welche Punkte Sie hierzu dringend umsetzen müssen. Unsere Referenten, Experten aus Recht und Datenschutz, berichten aus der Praxis und geben Ihnen hilfreiche Checklisten und wichtige Unterlagen an die Hand.

Termin: 13.03.2018, 9:00-17:00 Uhr   |    Ort: Werkstraße 9, 94447 Plattling    |     Teilnahmegebühr: 100€ (Für unsere Kunden entfällt die Teilnahmegebühr)

Agenda

09:00-09:30 Come together
09:30-09:45Begrüßung
09:45-10:45

DSGVO - die wesentlichen Unterschiede zum BDSG
Michael Gruber | Senior Consultant für Datenschutz und Informationssicherheit - BSP-SECURITY  

10:45-11:15

Informationssicherheitsmanagementsystem - Datenschutzmanagement im Zeichen der DSGVO mit ISIS12
Michael Gruber | Senior Consultant für Datenschutz und Informationssicherheit - BSP-SECURITY  

11:15-11:30 Kaffeepause
11:30-12:00

Haftungsrisiko der DSGVO für das Management
Sabine Sobola | Rechtsanwältin IT- und Internetrecht - Kanzlei Paluka Sobola Loibl & Partner Rechtsanwälte  

12:00-13:00Mittagspause & Zeit für Gespräche
13:15-14:00

DSGVO-konforme Sicherheitslösungen auf dem Stand der Technik
Roland Kühnel | Risiko- und Compliancebeauftragter - T.CON Olaf Sauer | SAP Senior Consultant - XITING   

14:00-14:15 Kaffeepause
14:15-15:45

Die Umsetzung der DSGVO in der Praxis: Die dringendsten To Do´s

Sabine Sobola | Rechtsanwältin IT- und Internetrecht - Kanzlei Paluka Sobola Loibl & Partner Rechtsanwälte

15:45-16:00 Kaffeepause
15:45-16:15

To Do: AV-Vertrag

Michael Gruber | Senior Consultant für Datenschutz und Informationssicherheit - BSP-SECURITY

ab 16:15Rückblick und offene Gespräche
17:00Ende

 Wir behalten uns Verschiebungen oder Änderungen in der Agenda vor.

Unsere Referenten

Sabine Sobola

Sabine Sobola ist Rechtsanwältin und Partnerin der Kanzlei Paluka Sobola Loibl & Partner Rechtsanwälte in Regensburg und leitet dort seit 17 Jahren das Referat IT- und Internetrecht - Geistige Schutzrechte. Ihren Tätigkeitsschwerpunkt im IT-Recht bildet die anwaltliche Beratung und Vertretung zu sämtlichen rechtlichen Fragen im IT-Recht und Internet bezüglich proprietärer Software, Open Source Software, IT-Security und Datenschutz sowie die Erstellung von Überprüfung von IT-Verträgen und die Beratung in den Bereichen Marken-, Wettbewerbs- und Namensrecht sowie dem Urheberrecht. Nebenberuflich ist Frau Sobola als Lehrbeauftragte an bayerischen Hochschulen tätig und hält Vorträge, Workshops und Schulungen zu IT-rechtlichen Themen.

Michael Gruber

Michael Gruber ist Senior Consultant für Datenschutz und Informationssicherheit bei der BSP-SECURITY und bereits seit 15 Jahren in diesem Bereich tätig. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Consulting für Informationssicherheit (ISIS12, BSI IT-Grundschutz, ISO/IEC 27001) und Datenschutz. Darüber hinaus hat Michael Gruber bereits 30 Jahre Erfahrung mit UNIX/Linux, LAN/WAN und IT Security. Als ISIS12-Initiator und -Architekt arbeitet er an der Entwicklung von Standards in der Informationssicherheit mit.

 Roland Kühnel

Roland Kühnel ist Risiko- und Compliance- sowie Informationssicherheits-Beauftragter bei der T.CON. In seiner Verantwortung liegt außerdem die Betreuung von Kundenaudits, internen Audits und Notfalltests. Darüber hinaus kümmert er sich um Awareness-Maßnahmen für Mitarbeiter, Zertifizierungen wie beispielsweise ISAE3402 und die Einführung neuer Produkte zur Verbesserung der Informationssicherheit. Dabei bringt Roland Kühnel seine mehr als 7-jährige Erfahrung im Bereich der Informationssicherheit ein. Seit insgesamt 18 Jahren liegt sein beruflicher Schwerpunkt in der Informationstechnik.

Olaf Sauer

Herr Olaf Sauer ist Mitarbeiter der Xiting GmbH. Herr Sauer verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich SAP- Berechtigungen und Security. Dieses Wissen hat er in Trainings, insbesondere im Bereich HCM und Datenschutz, weitergeben können. Dazu besteht umfangreiche Erfahrung in der Durchführung von Berechtigungsprojekten (XAMS) wie auch SAP-Security Audits.


Kontakt
Downloads
Referenzen
Newsletter