ERP und digitaler Kern

ERP und digitaler Kern - T.CON Team Consulting

ERP und digitaler Kern

Optimale Geschäftsprozesse mit SAP ERP / SAP S/4HANA


Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen mit den unterschiedlichsten Produkten haben eine Gemeinsamkeit: Ohne Enterprise Management Software für die Waren- und Finanzströme geht es nicht. Die Kernprozesse eines Unternehmens müssen effektiv und sicher abgewickelt werden. 

Alles, was zu digitalisieren ist, wird auch digitalisiert werden“ ist die überzeugte Ankündigung der Digitalisierungs-Community aus dem Silicon Valley.

Fakt ist, dass sich aus der Vielfalt an neuen technologischen Möglichkeiten, mobilen Geräten und Apps, die aktuell unter dem Begriff der Digitalen Transformation zusammengefasst sind, jede Menge neuer Chancen ergeben. Klar ist aber auch, dass die Nutzung dieser Möglichkeiten eine Veränderung Ihrer Geschäftsprozesse mit sich bringt, die sog. Business Process Transformation.

Der digitale Kern

Eine durchgängig agile, flexible und reaktionsschnelle Infrastruktur wird benötigt, um den Anforderungen an die rasant fortschreitende Digitalisierung gerecht zu werden. Der digitale Kern steht für Stabilität. Er sorgt mit seinen Grundfunktionalitäten für die Umsetzung der substantiellen Unternehmensprozesse.

Ehemals sperrige Engines wie EWM, APO oder Business Warehouse werden nun im Kern betrieben. Das Ziel ist neben der Vermeidung von Schnittstellen auch der Zugriff auf gemeinsame Stammdaten.

Ein weiterer entscheidender Faktor ist: Der digitale Kern muss eine ganzheitliche Digitalisierungsstrategie unterstützen. Durch die Möglichkeit, fachbereichspezifische Applikationen wie CRM (C/4HANA) oder Personalmanagement (SuccessFactors) einfach zu integrieren, können business-getriebene Einzelentscheidungen vermieden werden. Die Möglichkeit zur schrittweisen Integration einzelner Komponenten nimmt Druck von den Entscheidern. Die Angst davor, sich Wege zur Gesamtdigitalisierung zu verbauen, ist unbegründet.

S/4HANA Enterprise Management steht für eine erfolgreich umsetzbare digitale Transformation. Neben der „vereinfachten“ Digitalisierung bekannter Prozesse, wird auf Basis der Leonardo-Plattform auch die Entwicklung völlig neuer Geschäftsmodelle mit Technologien wie Machine Learning oder Blockchain unterstützt.

Als Experten rund um SAP-Software beraten wir Sie kompetent bei der Einführung oder Optimierung Ihrer aktuellen SAP ERP Systeme. Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg von SAP ERP zu S/4HANA oder konzipieren mit Ihnen kombinierte (hybride) Ansätze aus On-Premise-ERP und Cloud-Anwendungen. Selbstverständlich verifizieren wir gemeinsam mit Ihnen auch den Neueinstieg in die aktuellste Enterprise-Resource-Planning-Suite der SAP SE, S/4HANA.

Master Value-Added Reseller
SAP Gold Partner

News

Mit dem chinesischen Textilhersteller Pacific Textiles hat T.CON einen Implementierungspartner für Produkte wie die TRIM Suite gewonnen. Unternehmen aus der Region haben bei ihren...   weiter
Kontakt
Downloads
Referenzen
Newsletter