SAP Software und Lizenzen - T.CON Team Consulting

SAP Software und Lizenzen

Von den SAP-Lizenzen bis zur Wartung

Ein Ansprechpartner für alles


Die Entscheidung für SAP ist in Ihrem Unternehmen gefallen. Jetzt ist der erste Schritt, die SAP-Software zu kaufen. Doch worauf ist zu achten? Wir möchten bei Ihnen Licht ins Dunkel der SAP-Lizenzen bringen. Die Lizenzierungsmodelle und Usertypen der SAP-Software haben sich von SAP R/3 zu mySAP und SAP ERP mehrfach geändert und nun gilt es auch noch, zu prüfen, welchen Mehrwert die Suite S/4HANA Ihnen bietet. Dies macht den Neuerwerb von SAP ERP oder die Nachlizenzierung von SAP-Software zu einer anspruchsvollen Aufgabe. Für die T.CON hat ein transparentes Lizenzmodell für den Kunden die oberste Priorität.

Optimaler Usermix – bestmögliche Konditionen für Ihre SAP-Lizenzen

T.CON ist einer von sechs Master VAR der SAP SE. Als Master VAR (Value Added Reseller) beraten wir Sie bei der Wahl der richtigen SAP-ERP-Usertypen, prüfen, wie viele User für Ihr SAP-System wirklich nötig sind und erläutern Ihnen die Vielfalt der Metriken innerhalb der SAP-Preis- und Konditionenliste. Am Ende sollte sich der für Ihre Anforderungen optimale Usermix mit den bestmöglichen Konditionen ergeben.

Lizenzoptimierung und Nachlizenzierung von SAP-Software

Gleichzeitig bieten wir Ihnen natürlich auch die Möglichkeit, SAP-Software nachzulizenzieren, um weitere User zu ergänzen, Lizenztypen zu ändern oder neue SAP-Produkte zu nutzen. Für ein Upgrade Ihres SAP R/3, mySAP oder SAP ERP und die damit verbundene Lizenzierung machen wir Ihnen gerne einen Vorschlag.

Zuverlässige SAP Systemwartung (Pflege) – maßgeschneiderte SAP Support Konzepte

Eng im Zusammenhang mit allen Themen der SAP-Software steht auch die Wartung der SAP-Systeme (Standard Support und Enterprise Support). Unser hochqualifiziertes Support-Team übernimmt auf Wunsch sämtliche Aufgaben der Systembetreuung gemäß den SAP-Autorisierungsvorschriften für Ihr SAP-System (VAR delivered support). Dies können einfache Basissupportleistungen oder das Handling von OSS-Meldungen über den Solution Manager sein, aber auch umfassender Anwendersupport oder jede Menge Managed Services.

SAP-Lösungen


Kontakt
Downloads
Referenzen
Newsletter