Product Costing

Product Costing


Kalkulationstool gesucht –
Excel gefunden


Die Anforderungen kommen oft schleichend. Zunächst heißt es, wir müssen nur ein paar Preise berechnen. Da ist die Wahl schnell auf Excel gefallen. Eine Excel-Datei ist leicht zu erstellen, Daten und Werte können eingegeben und mit Formeln versehen werden und es kann von mehreren Usern befüllt und genutzt werden. Eine einfache Lösung für Auswertungen, Kalkulationen und diverse Aufstellungen, die schnell kopiert und somit wiederverwendet werden können.

So oder so ähnlich sieht die Realität in vielen Unternehmen aus. Warum ist das so? Excel ist in der Tat ein Kalkulationstool für überschaubare Anforderungen. Steigt jedoch die tägliche Zahl der benötigten Angebote, leidet mit großer Wahrscheinlichkeit die Qualität der Daten: Einträge von verschiedenen Usern und verschiedenen Datenquellen erzeugen Fehler. Es wird undurchsichtig, wer wann etwas geändert hat. Machbarkeitsanalysen, Kalkulationen und Angebote müssen in kurzer Zeit erstellt werden können. Zeit ist Geld. Der Kunde wartet (nicht).

Steigt die Komplexität Ihrer Kalkulationen, stoßen Sie mit Excel an Ihre Grenzen. Erleichtern Sie sich Ihr Tagesgeschäft. Wir haben ein Kalkulationstool, das all Ihre Anforderungen und kommenden Anforderungen erfüllen wird. Denken Sie in die Zukunft und entscheiden Sie sich jetzt schon für das PLC*-COCKPIT.

*Product Lifecycle Costing

 Hier finden Sie mehr zum PLC- COCKPIT: www.team-con.de/plc

 

 

KalkulationstoolMicrosoft Excel ist ein Tool das oft zur Kalkulation verwendet wird. Langfristig gedacht, ist ein ausgereiftes Produkt die bessere Wahl.

Kontakt
Downloads
Referenzen
Newsletter