HR PORTAL

HR PORTAL

HR PORTAL

„Single Point of Entry“ für Personalprozesse


Digital, standardisiert, transparent, effizient und mit „Single Point of Entry“: Setzen Sie neue Maßstäbe bei Ihren HR-Prozessen und legen Sie den Grundstein für „Personalarbeit 4.0“ – mit dem plattformunabhängigen HR PORTAL auf Basis von SAP Cloud Platform und der Beratungs- und Prozesskompetenz sowie den HR-Services von T.CON.

In der dynamischen Geschäftswelt unserer Tage steigt nicht nur die Komplexität der Geschäftsabläufe immerzu, die etablierten Prozesse unterliegen auch ständigen Veränderungen, Stichwort Industrie 4.0 – auch in mittelständischen Unternehmen. Um erfolgreich am Markt zu operieren, müssen Betriebsabläufe digitalisiert und vereinfacht werden, und zwar im Vertrieb genauso wie in der Produktion, der Intralogistik oder im Personalwesen.

>> Testen Sie jetzt kostenlos unser HR PORTAL!

T.CON HR Portal 1.0 jetzt von SAP zertifiziert
T.CON zweifach mit Innovationspreis-IT ausgezeichnet
Best Practice Award für Digitalisierung bei T.CON
Digital, standardisiert, transparent, effizient und mit „Single Point of Entry“Mit dem HR PORTAL und HR Self-Services bringen Sie mehr Effizienz und Tempo, aber auch Transparenz und Flexibilität in die Personalprozesse und stärken so die Wettbewerbskraft Ihres Unternehmens.

Heterogene IT, Excel und Co. bremsen HR-Prozesse aus

Im Personalbereich wird die Digitalisierung häufig ausgebremst, weil noch viele Excel- oder Papierdokumente zum Einsatz kommen oder unterschiedliche HR-Lösungen gleichzeitig verwendet werden, die aber nur unzureichend verknüpft sind. So entstehen Dateninseln, die Medienbrüche verursachen und sehr arbeitsintensiv sind, weil sie zahlreiche manuelle Arbeitsschritte und Dateneingabe per Hand erfordern. Darunter leiden sowohl Transparenz als auch Effizienz, es kommt zu Informationsdefiziten, gleichzeitig werden dadurch wichtige personelle Ressourcen gebunden, die den Fach- und Führungskräften bzw. den HR-Managern für ihre eigentlichen Aufgaben fehlen.

HR PORTAL: Ihr Weg zur digitalen „Personalarbeit 4.0“

Das systemunabhängige, einfach zu bedienende HR PORTAL, das auf SAP Cloud Platform betrieben wird, hebt Ihre Personalarbeit auf eine neue Stufe – „Personalarbeit 4.0“ eben. Das HR PORTAL von T.CON stellt den alleinigen Zugangspunkt („Single Point of Entry“) für Ihre Personalarbeit und das HR-Reporting dar – unabhängig von den HR-Anwendungen, die Sie nutzen. Manager und Employee Self-Service (MSS bzw. ESS) in unserer cloudbasierten Portallösung unterstützen die Digitalisierung, Automatisierung, Harmonisierung und Optimierung Ihrer HR-Prozesse.

Auch dem Wunsch der Endanwender nach intuitiver und komfortabler Bedienung wird Rechnung getragen. Die Abläufe werden auf einer modernen Weboberfläche visualisiert, die mit SAPUI5- (SAP Fiori) und Responsive-Webdesign-Technik gestaltet ist. Damit lassen sich HR-Aufgaben so komfortabel wie bei einer Consumer-App und auf jedem Endgerät erledigen – am Desktop genauso wie mobil am Smartphone, Tablet oder Notebook – sodass zu jeder Zeit und überall effizient gearbeitet werden kann.

HR PORTAL und Self-Services: HR-Prozesse „simpel“ machen

Doch das HR PORTAL von T.CON vereinfacht und strafft die HR-Prozesse nicht nur, Sie können damit auch die Produktivität und Effizienz Ihrer Personalarbeit spürbar und nachhaltig steigern. Gleichzeitig machen Sie auf diese Weise Human Resources zu Human Relations, denn auch die Zusammenarbeit und die zwischenmenschlichen Beziehungen von Mitarbeitern, Vorgesetzten und HR-Managern verbessern sich. Zufriedenheit und Motivation der Beschäftigten steigen und Ihre Attraktivität als Arbeitgeber wächst – intern genauso wie nach außen.

HR-Organisation: Zeit für das strategische Kerngeschäft

Gerade die Personalabteilung profitiert von der Digitalisierung der HR-Prozesse, denn manuelle Arbeiten entfallen, die Mitarbeiter können sich auf das Wesentliche konzentrieren, die zukunftsgerichtete strategische Personalarbeit. In der digitalen Arbeitswelt unserer Zeit ist das ein nicht zu unterschätzender Faktor im Wettkampf um die besten Fachkräfte.

Dass zudem mehr Zeit für individuelle Beratung bleibt, wirkt sich obendrein positiv auf die Loyalität der Beschäftigten aus. Der Einsatz digitaler Technologien für die Personalarbeit verändert darüber hinaus die Rolle Ihrer HR-Abteilung. Sie wandelt sich vom „administrativen Verwalter“ zum „aktiven Gestalter“ einer neuen und digitalen Arbeitswelt und -umgebung.

HR-Organisation: Wissensdatenbank für HR-Fragen

Zu guter Letzt können Sie unser HR PORTAL auch als Wissensdatenbank nutzen, wo Sie Antworten und weiterführende Informationen zu Fragestellungen im HR-Bereich finden, beziehungsweise bequem recherchieren können. Die erforderlichen Inhalte – arbeitsrechtliche Gesetzestexte und Schutzvorschriften, Betriebsvereinbarungen oder Adressen von Personalvermittlern und Rechtsanwälten – werden in einem Wiki strukturiert als Portal-Content hinterlegt.

Personalarbeit 4.0 mit T.CON: Für die Zukunft bestens gerüstet

In Summe gestalten Sie mit dem cloudbasierten HR PORTAL Ihre Personalprozesse einfacher, effizienter, flexibler und damit auch zukunftsfähiger – und sind der Konkurrenz so den entscheidenden Schritt voraus. Wir von T.CON unterstützen Sie bei der Realisierung einer digitalen „Personalarbeit 4.0“ mit unserer ganzen Beratungs- und Prozesskompetenz.

Unser umfassendes Serviceportfolio und die Tatsache, dass alle Leistungen aus einer Hand kommen, garantieren die bestmögliche Betreuung: Maßgeschneidert. Transparent. Kosteneffizient. So ziehen Sie den maximalen geschäftlichen Nutzen aus Ihrer Investition und sind für die HR-Anforderungen der Zukunft bestens gerüstet.


Vorteile

Mit dem HR PORTAL und HR Self-Services bringen Sie mehr Effizienz und Tempo, aber auch Transparenz und Flexibilität in die Personalprozesse und stärken so die Wettbewerbskraft Ihres Unternehmens.


Vorteile auf einen Blick

  • "Single Point of Entry" für sämtliche HR-Prozesse und -Services
  • Skalierbare und flexible Cloud-Portallösung für Personalprozesse
  • Nutzung aktueller SAP-Technologie durch Betrieb auf SAP HANA Cloud Platform
  • Intuitive Bedienung dank zeitgemäßer SAPUI5-Oberflächen
  • Hohe Datensicherheit dank modernster Rechenzentren mit höchsten Standards
  • Geringe Initialkosten und geringer Integrationsaufwand
  • Straffung und Vereinfachung der HR-Prozesse mit digitalen Self-Services
  • Verbesserung der Zusammenarbeit und der Beziehungen bei HR-Prozessen
  • Erhöhung der Zufriedenheit und Motivation der Beschäftigten
  • Mehr Zeit für strategische Kernaufgaben in der HR-Abteilung
  • HR-Organisation wird vom Verwalter zum Gestalter
  • Grundlage für digitale Personalarbeit 4.0
  • T.CON verfügt über umfassendes Know-how über HCM-Prozesse, besonders im SAP-Umfeld
  • Bestmögliche Betreuung durch Leistungen aus einer Hand

für Mitarbeiter

Mehr Zeit für fachliche Aufgaben

Über das T.CON HR PORTAL und Employee Self-Service (ESS) erhalten die Mitarbeiter in den Fachbereichen zentralen Zugriff auf HR-Services; das reicht von der Verwaltung der persönlichen Daten über den Gehaltsnachweis, den Urlaubs- oder Reiseantrag bis hin zur Reisekostenabrechnung. Da alle Informationen elektronisch und somit schnell und ohne Medienbruch beim Vorgesetzten oder im HR-Bereich landen und umgekehrt, ist die Transparenz in Bezug auf Genehmigungsverfahren und Workflows hoch. Zugleich bleibt den Mitarbeitern in den Fachabteilungen mehr Zeit für ihre Aufgaben und die Entwicklung neuer Produkte, Services oder Vertriebskonzepte.

für Führungskräfte

Bessere HR-Planungen und -Entscheidungen

Die Führungskräfte haben im Portal via Manager Self-Service (MSS) Einsicht in den Teamkalender, auf Zeitrückmeldungen, individuelle Zielvereinbarungen, Beurteilungen oder in die digitale Personalakte der Mitarbeiter in ihrem Verantwortungsbereich. Über die MSS können auch Anforderungen für eine neue Planstelle formuliert und auf digitalem Weg an die HR-Abteilung weitergeleitet oder Weiterbildungsmaßnahmen geplant werden. Aktuelle, optisch ansprechend visualisierte HR-Kennzahlenberichte unterstützen Ihre Führungskräfte und Manager effizient bei ihren Entscheidungen in Personalfragen. Die nötigen Berichte, etwa zum Personalstand, zur Krankenquote, zur Altersstruktur oder zur Fluktuationsrate, stellen wir von T.CON direkt im HR PORTAL bereit.

für HR-Manager

Konzentration auf das Kerngeschäft

Ihre HR-Manager werden durch das T.CON HR PORTAL und mithilfe digitaler und automatisierter Self-Services von zeitraubenden manuellen Tätigkeiten entlastet. Das gilt umso mehr, wenn für Routineaufgaben wie Entgeltabrechnung, Personaldatenmanagement, Zeitwirtschaft oder das Prüfen und Validieren von Reisedaten und -belegen zusätzlich HR-Services von T.CON auf Basis von SAP HCM in Anspruch genommen werden. Dann kann sich Ihre HR-Organisation ganz auf das Kerngeschäft konzentrieren: die Mitarbeiterentwicklung, das Rekrutieren geeigneter Fachkräfte, das Entdecken und Fördern vorhandener Talente, das Leistungs- und Zielemanagement oder die Nachfolgeplanung. Bei der unternehmensweiten Standardisierung dieser HR-Prozesse mit den Cloud-HCM-Lösungen von SAP SuccessFactors und ihrer Integration in das HR PORTAL unterstützen wir von T.CON Sie mit unserem ganzen Know-how. Die reibungslose Kommunikation mit unserem hoch qualifizierten HR-Serviceteam gewährleistet das T.CON HR PORTAL, das als „Single Point of Contact" unterschiedliche Kontaktkanäle (Telefon, E-Mail, Ticketsystem) ersetzt. Sie profitieren von noch besseren HR-Services.


Das könnte Sie auch interessieren

Das HR Portal im SAP App Center

T.CON HR PORTAL

Downloads

Nach Angabe Ihrer Daten werden Ihnen die Dateien umgehend zugemailt.

* Pflichtangaben

Kontakt
Downloads
Referenzen
Newsletter