SAP Software und Lizenzen

SAP Mobile Platform | SMP

SAP's zentrale strategische Plattform für mobile Unternehmensanwendungen -


Der Bedarf an mobilen Unternehmensanwendungen wächst ständig, gleichzeitig werden die Anforderungen an Stabilität, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit immer höher. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, brauchen Unternehmen eine standardisierte, aber trotzdem flexible Plattform zur Entwicklung und zum Betrieb von mobilen Anwendungen.

Die „SAP Mobile Platform" (SMP) vereint die Stärken von Syclo Agentry, Sybase Unwired Platform und NetWeaver Gateway zu einer harmonisierten und auf offenen Standards (HTML5, OData) basierten Entwicklungsumgebung, mit der sich schnell und einfach mobile Anwendungen für unterschiedlichste Endgerätetypen entwickeln, zentral bereitstellen und unterstützen lassen.

SAP Mobile Platform SAP Mobile Platform (Quelle: SAP)

Was leistet die SMP?

  • Schnelle Entwicklung mobiler Anwendungen: die leistungsfähigen Development-Tools ermöglichen eine schnelle Entwicklung von nativen, hybriden oder web-basierten Anwendungen, wobei vorhandenes Know-how genutzt werden kann.
  • Unterstützung verschiedenster Endgerätetypen und -plattformen: einmal auf der zentralen Plattform entworfen können die Anwendungen für verschiedenste Endgeräte und Betriebssystem bereitgestellt werden (z. B. iOs, Android, Windows Mobile, Blackberry sowohl auf Tablets als auch Smartphones)
  • Einfache und flexible Integration von Backend-Systemen: die nahtlose Integration in Backend-Systeme wie SAP ERP, HANA, Datenbanken, Cloud-Dienste oder beliebige Unternehmensanwendungen ist auf einfachste Art möglich.
  • Gewährleistung höchster Sicherheitsstandards: durch die vollständige Integration in Afaria (siehe unten) erhalten Sie eine einheitliche Administrationskonsole zur zentralen Verwaltung Ihrer Smartphones und Tablets sowie der darauf gespeicherten Daten und Anwendungen.
  • Zukunftssichere Investition: die flexible und offene Infrastruktur der SMP ermöglicht eine zeitnahe Reaktion auf die Entwicklung neuer Gerätetypen und Datenquellen im Unternehmen.

Zentrales Gerätemanagement mit Afaria

Mit Afaria stellt SAP darüber hinaus eine leistungsfähige und flexible Lösung zur Verwaltung und Absicherung von mobilen Geräten im Unternehmen zur Verfügung, die die SMP optimal ergänzt. Afaria bietet eine einheitliche Administrationskonsole, die es ermöglicht, verschiedenste Endgerätetypen sowie darauf gespeicherte Daten und Anwendungen zentral zu organisieren. Updates und Korrekturen können „over the air" (OTA) verteilt werden, so dass Ihre Mitarbeiter immer mit der richtigen Software und aktuellen Daten arbeiten. Zudem schützen ausgereifte Verschlüsselungskonzepte Ihre vertraulichen Informationen, zentrale Check-Out-Funktionen garantieren eine schnelle Reaktion bei Diebstahl oder Verlust von mobilen Geräten.


Kontakt
Downloads
Referenzen
Newsletter