MES Software

MES Software

MES CAT – Ein skalierbares MES basierend auf SAP NetWeaver


Ein Hauptnutzen ergibt sich durch die bestmögliche Transparenz und Traceability über alle Produktionsschritte und Produkte hinweg bei vollständiger Datendurchgängigkeit bis in den letzten Winkel Ihres ERP-Systems.

Moderne Technologie, Integration, Flexibilität und Zukunftssicherheit – die Anforderungen an ein MES (Manufacturing Execution System) der neuesten Generation sind vielfältig. Insbesondere die vollständige Integration mit dem ERP-System (Enterprise Resource Planning) gewinnt immer mehr an Bedeutung. ERP und MES verschmelzen zunehmend, eine klare Abgrenzung der beiden Systeme wird immer schwieriger.

Es ergibt sich eine Vielzahl an Synergien. So kann auf typische redundante Elemente wie Bestandsführung, Qualitätsmanagement oder die Planung im MES verzichtet werden. Prozesse, die Daten in Echtzeit vom MES-System erwarten, sind einfach abbildbar.

Mit dieser Maßgabe wurde MES CAT entwickelt. Viele Funktionen, die durch SAP als Services angeboten werden, stehen in MES CAT in Form von anwenderfreundlichen Eingabemasken zur Verfügung, die konsequent an den Benutzeranforderungen ausgerichtet sind. Zusätzlich wurden von T.CON die SAP-Services durch branchenspezifische Funktionen erweitert.

MES Software

MES CAT ist in SAP ERP integriert

MES CAT ist auf Basis von SAP NetWeaver programmiert und damit schnittstellenfrei in SAP ERP integriert. Die erfassten Produktionsdaten stehen unmittelbar in allen SAP-Modulen wie Vertrieb, Versand, Finanzbuchhaltung, Controlling, Produktionsplanung, Material Management etc. zur Verfügung. Die Analyse erfolgt über SAP Business Warehouse (BW) und SAP BusinessObjects (BO). Die Anbindung von Maschinen und Maschinensteuerungen an MES CAT erfolgt ebenso komfortabel über Standardwerkzeuge und SAP-Lösungen wie SAP MII.

MES CAT Technologien

MES CAT ist auf den Entwicklungswerkzeugen von SAP NetWeaver programmiert und basiert auf Web-Technologien, mit denen MES CAT über Standard-Browser auch auf „Thin Clients“ aufgerufen werden kann. SAP ERP stellt dabei für MES CAT die zentrale Integrations- und die gemeinsame Informationsplattform. Das Ergebnis ist ein integriertes MES mit einem konsequent an den Benutzeranforderungen ausgerichteten Frontend. MES CAT bietet damit ein optimales Informationsmanagement, das auf den Verantwortungsbereich eines jeden Mitarbeiters zugeschnitten ist, die Datenerfassung stark vereinfacht und ihm die Informationen so zur Verfügung stellt, wie er sie braucht und auch versteht.

MES CAT bietet Ausfallsicherheit

MES CAT kann auch lokal an Ihren Produktionsstandorten installiert werden und die Offlinephasen vom ERP-System durch geschickte Datenpufferung solange zwischenspeichern, bis das ERP-System wieder verfügbar ist und die Daten damit automatisch synchronisiert werden.

MES CAT ist skalierbar

MES CAT ist skalierbar und auf Ihre individuelle Systemarchitektur anpassbar. Es spielt also keine Rolle, ob Sie nur ein ERP-System und ein MES oder beliebig viele ERP-Systeme mit beliebig vielen MES koppeln möchten.

MES CAT passt sich Ihren individuellen Anforderungen an

MES CAT ist frameworkbasiert und ermöglicht damit die schnelle Abbildung der kundenindividuellen Anforderungen. MES CAT ist auf den SAP ERP Entwicklungswerkzeugen und auf den durch SOA (Service Oriented Architecture) gegebenen Möglichkeiten programmiert. Damit ist es flexibel erweiterbar und mit seiner offenen Programmierung auch für die kundeninterne IT handlebar. Mit seinem modularen Aufbau gewährleistet es die sehr einfache und schnelle Anpassung an geänderte Prozesse und Produktionsabläufe.

Produktblatt

Nach Angabe Ihrer Daten werden Ihnen die Dateien umgehend zugemailt.

* Pflichtangaben

Projektbericht

Nach Angabe Ihrer Daten werden Ihnen die Dateien umgehend zugemailt.

* Pflichtangaben

Kontakt
Downloads
Referenzen
Newsletter