CRM

SAP CRM - Ihre Kunden werden es Ihnen danken

Des Unternehmens wichtigstes Gut ist und bleibt: der Kunde. Ein CRM hilft Ihnen Ihre wichtigsten Kunden zu halten und die Kommunikation in allen Bereichen zu verbessern.


Was ist CRM?

Kundenbeziehungsmanagement (engl. Customer Relationship Management) bezeichnet die Dokumentation und Verwaltung von Kundenbeziehungen und ist ein wichtiger Baustein für das Beziehungsmarketings.

Da Kundenbeziehungen langfristig ausgerichtet sind, steigert es den Unternehmenserfolg, alle kundenspezifischen Unternehmensaktivitäten aufzuzeichnen. Kundenansprachen und Kundenbindungen nehmen einen immer höheren Stellenwert ein, da die Gewinnung von Neukunden bis zu fünf Mal so teuer sein kann als die Kundenbindung.

CRM ist mehr als CAS oder SFA

Das Thema CRM unterscheidet sich von den Begrifflichkeiten CAS (Computer Aided Selling) oder SFA (Sales Force Automation) durch die abgedeckten Funktionsbereiche. In einer CRM-Lösung steht die ganzheitliche Ausrichtung des Unternehmens auf den Kunden im Vordergrund. Demnach sind nicht nur die Verkaufsbereiche, sondern auch das Marketing und vor allem der Service, aber auch der Vertriebsinnendienst wichtige Abteilungen, die an der Kundenorientierung partizipieren sollen. Kundenbeziehungsmanagement steigert die Effizienz in Vertrieb und Marketing. Dabei spielt die Integration in bestehende SAP-R/3- bzw. SAP-ERP-Systeme eine große Rolle. Die CRM Lösung bietet die einzigartige Kombination aus webbasiertem CRM-System mit hoher SAP Integration.

Vorteile einer CRM-Lösung

für das Marketing

  • Zentrale Adressdaten zu Kunden, Interessenten und allen beteiligten Firmen und Personen mit allen Attributen um ein effizientes und ganzheitliches Marketing zu betreiben
  • Budgetplanung (Jahresplan und rollierend), damit die Aktionen im Marketing-Mix geplant und gesteuert werden können
  • Effizientes Kampagnen-Management, damit Ihre Aktionen zielgerichtet und ohne Streuverluste durchgeführt werden können
  • Integriertes Leadmanagement, damit das Zusammenspiel mit dem Vertrieb optimal vorbereitet ist

für den Vertrieb

  • Umfangreiche Informationen zum Kunden und Interessenten (Adressen, Kampagnen, Opportunities, Aktivitäten, Dokumente, Angebote, Aufträge, Offene Posten, Reklamationen, usw.)
  • Vertriebsprozesse im Außendienst mit Wochenplanung, Besuchsberichtswesen, Sales-Pipeline-Management, Mobile Sales, usw.
  • 100% Integration des Innendienstes mit Auskunftsfunktionen (Preise, Bestände, usw.) inkl. Angebotswesen, Auftragsbearbeitung (inkl. Variantenkonfiguration)
  • 360-Grad-Blick auf den Kunden sowie auf Daten aus den Bereichen Marketing und Service

für den Service

  • Zugriff auf alle servicerelevanten Stammdaten wie z. B. Installed Base, Materialien, Equipments, Wartungsverträge, Kundenaufträge usw.
  • Prozessorientierte Abbildung von Field Service, Wartungen, Reparaturen, Beschwerden, Retouren, usw.
  • Integration aller Bereiche, z. B. Call Center zur Meldungsannahme, Disposition zum Dispatching der Techniker mit grafischer Plantafel, Techniker mit mobiler Offline-Lösung zur Rückmeldung von Zeiten, Materialien, Fehlercodes, Reisekosten, usw.
  • Durchgängig und integriert: 100% der Daten in SAP ERP

für die IT-Spezialisten

  • 100% SAP Integration
  • keine doppelte Datenhaltung
  • Verwendung von releasesicheren BAPIs zur Verbuchung von Daten
  • Keine Schnittstellen zu SAP notwendig, da bereits integriert
  • Verwendung Ihrer Hardware (einfach Transporte einspielen)
  • Outlook und Notes-Integration
  • Einfach zu bedienen - Hohe Usability

Kontakt
Downloads
Referenzen
Newsletter