Handling Units

T.CON Handling Units

Handling Unit - eine physische Einheit aus Packmitteln (Ladungsträger / Verpackungsmaterial) und den darauf/darin enthaltenen Waren. Eine Handling Unit ist immer eine Kombination aus Produkten und Packmitteln.


Alle in den Produktpositionen enthaltenen Informationen über z. B. Chargen bleiben über die Handling Unit stets verfügbar.Handling Units sind schachtelbar und Sie können aus mehreren Handling Units wieder eine neue Handling Unit bilden.Eine Handling Unit hat eine eindeutige, scanbare Identifikationsnummer, die Sie gemäß eines Standards wie z. B. EAN 128 oder SSCC bilden können.Was kann ich mit einer Handling Unit alles machen:Handling Units bieten die Möglichkeit, Merkmale wie Identifikationsnummer, Dimension, Gewicht, Volumen, Länge, Breite, Höhe etc. abzubilden.Zudem erkennt man jederzeit, ob sich eine Handling Unit im Haus oder beim Kunden befindet.Der Handling-Unit-Monitor bietet zudem die Möglichkeit, alle Umbuchungen im Haus nachzuvollziehen.

T.CON setzt das Handling-Unit-Management als bestandsführendes Element sowohl bei Halbfertigware in der Produktion, bei Zukaufware als auch bei fertig verpackter Ware bei seinen Kunden ein. Um das Konstrukt „Handling Unit" für die Kunden noch effektiver zu machen, haben wir einige Add-ons entwickelt, welche die Prozesse des Kunden weiter optimieren. T.CON bietet unter anderem folgende Handling-Unit-Add-ons an:

  • Bausteine zum automatisierten Anlegen einer Handling Unit
  • Lagerbestandsübersicht mit zahlreichen Funktionen zur Bestandsveränderung
  • Kommissioniermasken
  • Wareneingang von Handling Units zur Bestellung
  • LVS-Funktionen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne.

 

 


Kontakt
Downloads
Referenzen
Newsletter