Papier

Alles dreht sich. Und zwar um Rollen und Formate.

Als Papierhersteller ergeben sich differenzierte Anforderungen an die prozessorientierte Fertigung. Unabhängig davon, ob es sich um grafische Papiere, Papiere für Verpackungen, Hygienepapiere oder Spezialpapiere handelt, Sie müssen Ihre Produkte in einer Vielzahl an Varianten herstellen, die die Produktionsplanung maßgebend beeinflussen.


Rezepturen – Stoffauflauf – Papiermaschinen - Tamboure

Aus den einzelnen kundenspezifischen Merkmalen ergeben sich die Papierbedarfe der jeweiligen Sorte. Anhand der Rezepturen werden die Materialien gemischt, zum Ganzstoff aufbereitet und schließlich der Papiermaschine zugeführt. Nach Durchlaufen der Nass- und Trockenpartie erfolgt die Aufwicklung auf den Tambour.

Zur möglichst effizienten Planung der Papiermaschinen führen Sie eine Blockplanung durch, mit der die unterschiedlichen Sorten und Kundenbedarfe auf definierte Produktionszyklen verteilt werden.

Chargenmanagement / Prozessdaten

Die einzelnen Tamboure werden mit den relevanten Chargendaten versehen und zugebucht. Die erforderlichen Qualitätsdaten erhalten Sie entweder direkt in Form von Prozessdaten von der Papiermaschine oder durch die manuelle Erfassung von Prüfergebnissen.

Rollenschneider – Rollenspiegel - Umroller

Die aktuell auszuliefernden Kundenformate bilden Sie über die möglichst optimale Anordnung der einzelnen Bahnen zum Wurf ab. Eventuell setzen Sie hierzu ein Programm zur Verschnittoptimierung ein.

Auch hier halten Sie aus Sicherheitsgründen die qualitätsrelevanten Daten an jeder Rolle vor. Über den Rollenspiegel können Sie so exakt reproduzieren, welche Lieferung aus welchen Tambouren mit welchen Rohstoffen gefertigt wurde.

Rollen – Material, Gewicht, Papierlänge und Breite

Im Lager können Sie genau erkennen wie viel Rollen mit welcher Papierlänge von welcher Sorte mit welchem Gewicht und in welcher Breite vorrätig ist.

Wenn Sie sich anhand des oben Beschriebenen in Ihrem Alltag wiedererkennen und in der Durchgängigkeit und Transparenz noch Optimierungspotential sehen, würden wir uns gerne mit Ihnen unterhalten. Wir von T.CON bieten neben den umfassenden Standardfunktionalitäten der Branchenlösung T.CON All-in-One für Papierhersteller sehr pragmatische, nutzenbringende und vollintegrierte T.CON-Lösungen, die Sie u.a. in den Bereichen Mobile Datenerfassung, MES, Automatisierung, Blockplanung oder Optimierte Versandabwicklung noch mehr bei Ihrer Arbeit entlasten.

Es ist uns wichtig, dass Sie sich bei Ihrer Entscheidung rund um wohl fühlen und wir Ihr langfristiger Partner sind. Mit unserem bewährten Vorgehensmodell bringen wir Transparenz und Sicherheit in Ihre Kaufentscheidung – und das alles ohne Risiko.

Die Branchenversteher freuen sich auf Sie!

Die Lösung

Vorkonfigurierte Lösung


Kontakt
Downloads
Referenzen
Newsletter